58239 Schwerte

  • Drucken

Ulrike Schöttler - 58239 Schwerte

schoettler

Mein Name ist Ulrike Schöttler, ich bin verheiratet und wohne an der Stadtgrenze zu Dortmund, in Schwerte.

Mit mir und meinem Mann lebt unsereNeufundländerin Najah und Smilla, unser Pothalanerjungspund.


Nachdem unsere Neufundländerdame Cleo mit 11 Jahren verstorben war und wir es ohne Hund nur ein paar Wochen ausgehalten haben, sollte es wieder ein Neufundländer sein.

Unsere Cleo war so, wie man sich einen Neufi vorstellt, ein in sich ruhender, aber trotzdem aktiver und aufgeweckter Hund. Tja, und dann kam sie, Najah, unser "tasmanischer Beutelteufel" - dieser Name war bei ihr Programm - wild und 
ungestüm.

Nach vielen Hundeschulbesuchen ( mit Leinenruck, Alphawurf ect...) und einigen Tränen, landete ich 
glücklicherweise bei einer Trainerin, die wirklich wusste, wovon sie sprach.

Durch ein Training, basierend auf artgerechter Kommunikation, Verständnis und Konsequenz, wurden Najah und ich zu einem wirklich guten Team. Für mich öffnete sich eine ganz neue Hundewelt, die mich so sehr fesselte, das ich selbst eine Trainerausbildung begann. Heute kann ich diesen "Beutelteufel" als Frl. Rottenmeier mit in meine Welpenstunden nehmen und sie ist mir immer wieder eine große Hilfe bei Hunden, die ihre arteigene Kommunikation verlernt haben.

Seit Nov.2011 wohnt ein zweiter Hund, eine Pothalanerhündin, bei uns. Um für Najah den Einzug eines zweiten Hundes, so positiv wie möglich zu gestalten, haben wir uns für einen Welpen entschieden. Da die Kleine sie von beginn an suuuuuuper findet, konnte Najah gar nicht anders, als sie unter "naja, ist o.k." einzuordnen. Mit jedem Tag den Smilla bei uns verbringt, wird die Beziehung zwischen den Beiden besser - gemeinsames spielen, Schnauzenzärtlichkeiten, ganz viel Körperkontakt im Körpchen ( wer hätte gedacht das Najah ihr Lieblingekörpchen teilt). So lerne ich jeden Tag mehr über die Körpersprache meiner Hunde. Im täglichen Leben tut sich Smilla noch recht schwer, ihr gehen in vielen Situationen doch sehr schnell die Nerven durch. Egal ob Mensch oder Hund, sie braucht noch sehr viel Hilfe in Begegnungssituationen. Unsere gemeinsamen Spaziergänge sind immer wieder spannend und Smilla, Najah und ich, wir lernen, genießen, erkunden, das Leben jeden Tag auf´s Neue.

Seit 2010 arbeite ich in einem Team aus Pädagoginnen und Hundetrainerinnen bei Cole Canido, einer Ausbildung für Pädagoginnen die ihren Hund als "Schulhund" einsetzten wollen. Mein Hauptanliegen ist dort, die Seminarteilnehmerinnen so gut zu schulen, das sie ihre Hunde sicher und ohne negative Auswirkungen für Hund und Mensch durch den Schulalltag führen.

Neben der reinen Mitgliedschaft beim ibh ( internationaler Berufsverband der Hundetrainer) arbeite ich dort ehrenamtlich im Ausbildungsrat.

Nie aufhören zu lernen, genau hinschauen und hinhören, kreativ denken und hoffentlich noch mit vielen Menschen und Ihren Hunden zusammen arbeiten können, das ist mein Ziel.

Ulrike Schöttler
Bergstr .8
58239 Schwerte
Telefon 0170 2086611
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Web http://www.justdog.de