91058 Erlangen

  • Drucken

INES SCHEUER - 91058 Erlangen
www.hunting-noses.de

Ines Scheuer

Humor ist wenn man trotzdem lacht... das dachte ich mir des öfteren als ich hinter Mesmo, meinem ersten eigenem Hund, herflog - und so war es eine Mischung aus Verzweiflung und Wissensdurst der mich zu meinem ersten Hundeseminar gebracht hat. Und so schnell konnte ich gar nicht schauen - ich war ich infiziert... Auf einmal tat sich eine Welt neben dem "das macht man halt schon immer so" auf, ich bekam zum ersten Mal logische Erklärungen, könnte sehen, dass sich Erfolge einstellen und das Beste daran: Mein Hund und ich hatten Freude dran.
Und so hatte ich das Glück mehrere Jahre einer gewaltfrei arbeitenden Trainerin über die Schulter zu schauen, bis ich selbst meine erste Trainerausbildung zum International Dogtrainer bei Sheila Harper begann und 2009 erfolgreich abschloss. Seit 2010 bin ich nun bei CumCane und danke Ute und Dieter, dass ich von Ihnen lernen darf und für all den Input!
Jagdhunde sind meine Passion. Aufgewachsen bin ich mit "Schnaufi" einem Rauhaardackel. Während ich Soziologie und Pädagogik studierte kam Weimaraner Mesmo als "Sitting"hund und blieb - für Immer in unseren Herzen. Er war eines der besten Dinge die mir passiert sind, leider mussten wir ihn mit 8 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gehen lassen. Jetzt wohnt Finni ein kleiner Drahthaarvizsla bei uns, der sich immer wieder das Sofa mit Jagdnasen aus dem Tierschutz teilt.
In Kreis Erlangen - Nürnberg - Fürth arbeite ich als Trainer für Menschen mit Hund unter dem Namen Hunting Noses. Ich biete überwiegend Einzeltraining und Kurse zum Thema Beschäftigung und Freilauf-, bzw. Jagdkontrolltraining an, was mir riesen Spaß macht.
Mein Ziel ist, dass Hund und Mensch Freude am Training haben und ihre gemeinsame Zeit in vollen Zügen stressfrei genießen können.

HUNTING NOSES
Coaching für (Jagd-)Hundehalter
Ines Scheuer
Phillip Reis Str. 40
91058 Erlangen
Tel.: 09131 / 6239944
www.hunting-noses.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!